Makrele in Tomaten-Basilikum-Sauce

Zutaten (für 4 Personen):

  • 4 Makrelen, filetiert
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Eßl. Olivenöl
  • Estragon, Basilikum
  • Zitrone, Pfeffer, Salz

Entfernen Sie evtl. verbliebene Gräten.
Mit Zironensaft beträufeln, mit Estragon einreiben und ein wenig ziehen lassen.

Das Öl erhitzen, den feingeschnittenen Knoblauch darin glasig (nicht dunkel)
werden lassen, die Tomaten zerkleinert hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und
reichlich gehacktem Basilikum würzen.

Einmal aufkochen lassen und in eine gefettete feuerfeste Form umfüllen.
Den Fisch mit der Hautseite nach oben darauflegen und alles im vorgeheizten
Ofen bei 200° ca. 25 Minuten garen.

Guten Appetit!